Kontaktieren Sie uns

Lebensversicherung

Die Lebensversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen, die es auf dem Markt gibt. Eine Lebensversicherung bedeutet einerseits die finanzielle Absicherung der Familie im Todesfall, kann jedoch auch gleichzeitig eine sehr rentable Form der Altersvorsorge sein. Grundsätzlich sollte man die verschiedenen Formen der Lebensversicherung verstehen und unterscheiden. Viele Kunden werden bei einem Beratungsgespräch zum Thema Lebensversicherung häufig nicht richtig beraten. Wer sich nach einer Lebensversicherung erkundigt, erwartet zunächst den Schutz und die Absicherung der Familie. Die günstige Möglichkeit über eine Lebensversicherung ist die sogenannte Risikolebensversicherung.

Bei einer Risikolebensversicherung handelt es sich um die “klassische” Form der Lebensversicherung, bei der nur der Todesfallschutz abgesichert ist. Dadurch sind die Versicherungskosten im Vergleich deutlich günstiger als bei einer vermögensbildenden Lebensversicherung. Doch es ist nicht jede Risikolebensversicherung automatisch günstig. Je nach Lebensversicherung bzw. Lebensversicherer, können die Kosten um mehrere hundert Prozent voneinander abweichen, während die Leistungen grundsätzlich auf einem sehr ähnlichen Niveau sind. Deshalb ist es sehr wichtig, sich unabhängig zu informieren, um eine günstige Lebensversicherung zu erhalten.

Durch das Internet sind die Lebensversicherungen deutlich transparenter geworden. Durch unabhängige Vergleichsportale, kann sich jeder selbst informieren und verschiedene Angebote einholen. Bislang wurde man bei einem Beratungsgespräch meist an ein oder zwei Lebensversicherer verwiesen, die eine Kooperation mit dem jeweiligen Vermittler eingegangen sind. Auch bei Banken, die verschiedenen Formen der Lebensversicherung, meist eine kapitalbildende Lebensversicherung vermitteln, ist man in der Regel auf den Lebensversicherer angewiesen, der mit der Bank zusammen arbeitet.

Da die Leistungen bei der Lebensversicherung, insbesondere auch der Risikolebensversicherung auf einem ähnlich guten Niveau liegen, macht sich ein Risikolebensversicherung Vergleich bezahlt. Dies ist im Internet ganz einfach möglich und spart auf Jahressicht erhebliche Gebühren bei der Risikolebensversicherung. Aus unseren Recherchen haben sich Preisunterschiede gezeigt, die bei einem Vielfachen des günstigen Risikolebensversicherung Anbieters liegen. Somit sollte man unbedingt darauf achten eine günstige Lebensversicherung abzuschließen. Dadurch ist die Familie abgesichert und gleichzeitig wird die Haushaltskasse entlastet, wenn die monatliche Belastung für die Risikolebensversicherung vergleichsweise gering ist.

Wenn die Lebensversicherung gleichzeitig auch private Altersvorsorge sein soll, kommt die Risikolebensversicherung nicht in Frage. In diesem Fall muss eine vermögensbildende Lebensversicherung gewählt werden. Das bekannteste Lebensversicherung Produkt ist dabei die Kapitallebensversicherung. Neben dem Todesfallschutz wird bei einer Kapitallebensversicherung gleichzeitig auch Vermögen angespart. Eine Kapitallebensversicherung ist für einen längeren Zeitraum von 12 – 25 Jahren konzipiert. In diesem Zeitraum wird jeden Monat Kapital einbezahlt und durch den Lebensversicherer angelegt. Die durchschnittliche Rendite liegt dabei deutlich über den derzeitigen Zinsen, welche bei Banken z.B. für Festgeld gewährt werden. Dazu kommt bei der Kapitallebensversicherung noch die Überschussbeteiligung, bei der die Versicherten zusätzliche Leistungen auf das angesparte Kapital erhalten.

Bei der Kapitallebensversicherung wird im Erlebensfall die komplette Versicherungssumme ausbezahlt. Dies ist der gravierende Unterschied zur Risikolebensversicherung, bei der nur im Todesfall die zuvor vertraglich vereinbarte Versicherungssumme vom Lebensversicherer ausbezahlt wird. Bei der Kapitallebensversicherung wird meist mit Vollendung des 60. Lebensjahres das angesparte Kapital ausbezahlt. Deshalb eignet sich eine Kapitallebensversicherung auch als private Altersvorsorge, da man damit im Rentenalter eine gewisse finanzielle Absicherung gewährleisten kann.

Auch bei der Kapitallebensversicherung bringt ein unabhängiger Vergleich deutlich bessere Konditionen und spart darüber hinaus erhebliche Kosten. Die Leistungen und die Rendite ist bei den Lebensversicherer auf einem ähnlich hohen Niveau, während die Kosten sich erheblich unterscheiden. Grundsätzlich kann man bei einer günstigen Lebensversicherung die gleichen Wertzuwächse und Boni erwarten, wie beim teuersten Lebensversicherer. Auf die gesamte Laufzeit gerechnet, spart man bei einer günstigen Kapitallebensversicherung mehrere tausend Euro.


Öffnungszeiten

MO - DO 09:00 - 16:00
FR 09:00 - 12:30
15:00 - 16:00

Aktuelles


AEM Insurance e.U. ist ein eigenständiges und unabhängiges Unternehmen. Wir sind den Versicherungsgesellschaften vertraglich nicht verpflichtet. Im Schadensfall sorgen wir in ...
Mehr erfahren...